HONEYWELL GRANIT™-REIHE

HONEYWELL GRANIT™-REIHE

INDUSTRIETAUGLICHES SCANNEN MIT ENORMER REICHWEITE

Die Scanner der Granit-Reihe von Honeywell sind speziell für die Arbeit unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen ausgelegt. Laserzielstrahl, richtungsunabhängiges und gezieltes Lesen im Scanfeldzentrum erlauben auch bei einem weiten Scanbereich präzises scannen.

Die IP65-geschützten Scanner überstehen 50 Stürze auf Beton aus 2 m Höhe und 5.000 Aufschläge (Schleudertest mit 1-m-Trommel) und arbeiten selbst bei extremer Kälte von bis zu -30°C störungsfrei. Dank der Area-Imaging-Technologie scannt die Granit-Reihe alle 1D- und 2D-Barcodes im Abstand von 8,9cm bis 16,5m.

Das optionale industrietaugliche Kabel des Granit 1980i übersteht 300.000 Biegungen um 90 ° bei bis zu -30 °C. Die Datenübertragung funktioniert auch noch bei einer Kraftanwendung von bis zu 27 kg. Noch mehr Komfort bietet die im Granit 1981i integrierte Bluetooth™-Technologie, die völlige Bewegungsfreiheit in einem Umkreis von bis zu 100 Metern ermöglicht.

Von 7,5-Mil-Papiercodes in schlechter Druckqualität bis hin zu retroreflektierenden 100-Mil-Codes, decodiert der Full-Range-Laser-Industriescanner Granit 1280i alle linearen Barcodes mit verschiedensten Feldtiefen. Der 2D-Barcode Scanner 1910i besticht mit seiner Adaptus™ 6.0-Imaging-Technologie und liest dank der innovativen Dekodierarchitektur auch schlecht gedruckte, beschädigte oder lineare Barcodes mit geringer Dichte. Die optimierte Beleuchtung, die hohe Lasergenauigkeit und die enorme Feldtiefe garantieren höchste Anwenderproduktivität.

Der kabelloser Area-Imaging-Scanner Granit 1911i ist mit Bluetooth® Klasse 1, Version 2.1 ausgestattet, das bei Entfernungen zur Basisstation von bis zu 100 m eine kabellose Verbindung und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit ermöglicht. Die Shift-PLUS-Energieverwaltung sorgt für eine Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden.    

 

Download Datenblatt