Mobile Datenerfassung

Mobile Lösungen werden für verschiedenste Prozesse eingesetzt: Von der Materiallieferung über die Produktion und Lagerung bis hin zum Versand der gefertigten Produkte. Die Daten werden zum Beispiel im Warenein- und Warenausgang, beim Kommissionieren, bei der Bestandskontrolle, bei der Auslieferung sowie bei Wartungsarbeiten direkt vor Ort mit einem mobilen Computer erfasst.

Bei der online-Lösung werden die Daten in Echtzeit via Cradle, WLAN, GSM-/GPRS-Netz oder Bluetooth an das angebundene ERP-System übermittelt. Bei der offline-Lösung werden die relevanten Daten regelmäßig aus dem Backend-System auf das mobile Gerät übertragen und dort gespeichert. Neu erfasste Daten werden ebenfalls auf dem Gerät gespeichert, bis eine Verbindung mit dem Backend-System hergestellt wird.

Zebra